Logowanie

lub

Rejestracja

wyrażam zgodę na przetwarzanie moich danych osobowych
na zasadach określonych w regulaminie

wyrażam zgodę na otrzymywanie informacji handlowych drogą elektroniczną na zasadach określonych w regulaminie

wyrażam zgodę
nie wyrażam zgody

Streckenauswahl und Termin

Tagestouren
Wochenendtouren
Mehrtagestouren
zorganizowane

Kontakt

Geben Sie die Anzahl von Kanus

Informationen

0 Tage

0 km

0 Teilnehmer

100% Zufriedenheit

anfrage senden

Brda mal Anders – Mylof – Brda Kanal – Czerska Struga – Piła Mühle

  • Schwierigkeitsgrad: mittelmasig
  • Fluss: Brda
  • Startort: Mylof
  • Zielort: Piła Młyn
  • Lange:
  • Tourendauer:
  • Anzahl Portagen:
  • Bevorzugte Ausrüstung: 1er, 2er, Kanadier

Vorschlag für diejenigen die Brda lieben – es ist eine der schönsten Strecken in Polen. Umfass einige Abschnitte des Großen Brda Kanals, ab Mylof nach Aquädukt in Fojutowie, und weiter mit Czerska Struda in die Brda.

Der Kanal ist eine hydrologisch-technische Anlage, die durch Menschen über 100 Jahre her gebaut wurde. Hier wird man die Schönheit von Bory Tucholskie erleben können. Die Natur ist hier unglaublich ruhig. Es gibt fast keine Dörfer unterwegs und in Fojutów kann man die neue Anlage für Touristen und Aquädukt bewundern. Ab diesen Moment führt Czerska Strug wieder in die Brda, direkt in den interessantesten Abschnitt. Viele Stromschnellen und Mäander auf dem bewaldeten Abschnitt. Es ist ein Beweis dafür, dass Brda keine einfache Strecke für jedermann ist. Ihr werdet hier viel erleben können.

Zu den weiteren Vorteilen der Strecke gehören eine perfekte Kennzeichnung und Bewirtschaftung. Viele Zeltplätze und Anlegestellen bieten eine Erholung nach dem ganzen Tag an.
ekajaki.pl google+