Logowanie

lub

Rejestracja

wyrażam zgodę na przetwarzanie moich danych osobowych
na zasadach określonych w regulaminie

wyrażam zgodę na otrzymywanie informacji handlowych drogą elektroniczną na zasadach określonych w regulaminie

wyrażam zgodę
nie wyrażam zgody

Streckenauswahl und Termin

Tagestouren
Wochenendtouren
Mehrtagestouren
zorganizowane

Kontakt

Geben Sie die Anzahl von Kanus

Informationen

0 Tage

0 km

0 Teilnehmer

100% Zufriedenheit

anfrage senden

Wieprza mit Pokrzywna

  • Schwierigkeitsgrad: mittelmasig
  • Fluss: Wieprza
  • Startort: Trzebielino/Glewnik
  • Zielort: Darłówko
  • Lange: 106 km
  • Tourendauer: 6 Tage
  • Anzahl Portagen: 6
  • Bevorzugte Ausrüstung: 1er, 2er, Kanadier

Wenn du nach Ruhe, Abenteuer und Natur suchst, dann ist es ein Fluss für dich. Es ist nicht so bekannt, es ist eher wild mit schlechten Infrastruktur. Es sind breite Wälder, besonders im Oberlauf und Mittellauf. Man kann hier auf Enten, Kranich, Schwan, Wider, Rehe, Hirsch, Dachs und andere wilde Gattungen stossen. Wieprza mit dem Zufluss – Pokrzywina ist eine attraktive Tour. Es ist einfach und breit, nur im Oberlauf findet ihr einige Stromschnellen und Hindernisse in Form von Bämen in Flussbett. Die Anfänger mit Hilfe von paar erfahrenen Kanuten werden problemlos die Strecke durchschwimmen können.

Eine zusätzliche Attraktion sind hier Wasserkraftwerke, darunter auch eine der schönsten Kraftwerken im Pommern, Kraftwerk im Biesowice. Eine Abwechslung kann hier die Fahrradreise nach Warcina sein. Es ist eine historische Gegend (wir empfehlen 1er Kajaks, und für unerfahrene Kanuten, einen Tourleiter).

Im Unterlauf von Wieprza (ab Pomiłów) fließt der Fluss durch Wiesen und endet in Darłówek. Eine zusätzliche Attraktion ist die Möglichkeit ins Meer zu schwimmen. Die Tour endet man im Hafen.
ekajaki.pl google+