Logowanie

lub

Rejestracja

wyrażam zgodę na przetwarzanie moich danych osobowych
na zasadach określonych w regulaminie

wyrażam zgodę na otrzymywanie informacji handlowych drogą elektroniczną na zasadach określonych w regulaminie

wyrażam zgodę
nie wyrażam zgody

Streckenauswahl und Termin

Tagestouren
Wochenendtouren
Mehrtagestouren
zorganizowane

Kontakt

Geben Sie die Anzahl von Kanus

Informationen

0 Tage

0 km

0 Teilnehmer

100% Zufriedenheit

anfrage senden

Fluss Łupawa – extreme Erlebnisse – Fortsetzung

  • Schwierigkeitsgrad: schwierig
  • Fluss: Łupawa
  • Startort: Łupawa
  • Zielort: Łebień
  • Lange: 15 km
  • Tourendauer: 6 h
  • Anzahl Portagen: 1
  • Bevorzugte Ausrüstung: 1er, 1er Wildwasserkanu, 2er
  • Min. Teilnehmerzahl: 8 Person

Wenn man einen Fluss als ,,energisch“ bezeichnen kann, dann ist es die beste Bezeichnung für den Abschnitt. Ihr werdet euch nicht langweilen. Ihr werdet die Wasserströmung beobachten, die gefallenen Bäume rumschwimmen und durch zahlreiche und starke Stromschnellen durchschwimmen müssen. Wenn ihr das erfrischende Wasser auf der Wange und die Wellen, die gegen den Kajak prallen, spüren wollt, dann könnt ihr den Fluss nicht meiden. Łupawa Tour bedeutet Spaß mit Adrenalindosis. Ihr werdet euch dermaßen konzentrieren müssen, dass ihr die einigen Portagen nicht bemerkt.

Łupawa ist eine Tour, die man gerne widerholen möchte. Wenn man das erste Mal durchschwimmt, sieht man nichts mehr außer Flussbett – es gibt einfach keine Zeit um sich umzuschauen. Erst beim zweiten, dritten oder weiteren Malen werdet ihr die anderen Attraktionen des Flusses  erleben. Es stellt sich plötzlich heraus, dass man extreme Erlebnisse mit unglaublichen Ausblicken verbinden kann. Man erlebt  schöne Wälder und  spürt die Einheitlichkeit mit der Natur. Man schwimmt an jungen Schwänen vorbei, die so klein sind, dass sie leicht in ihre Nester hineinpassen.

Das ist der Fluss der alternativen Wege. Sooft ihr den Fluss durchschwimmt, werdet ihr neue Wege finden, die euch ans Ziel bringen. Vorsicht! Wenn man sich auf einem Fluss verlaufen kann, dann genau auf diesem! Man gelang oft an Scheideweg.  Es gibt hier eine Vielfalt von bewaldeter Insel im Flussbett. Man spürt hier die Natur, bewundert die Wildheit des Fluss und der umgebenden Landschaft.
ekajaki.pl google+