Logowanie

lub

Rejestracja

wyrażam zgodę na przetwarzanie moich danych osobowych
na zasadach określonych w regulaminie

wyrażam zgodę na otrzymywanie informacji handlowych drogą elektroniczną na zasadach określonych w regulaminie

wyrażam zgodę
nie wyrażam zgody

Streckenauswahl und Termin

Tagestouren
Wochenendtouren
Mehrtagestouren
zorganizowane

Kontakt

Geben Sie die Anzahl von Kanus

Informationen

0 Tage

0 km

0 Teilnehmer

100% Zufriedenheit

anfrage senden

Słupia Fluss - extreme Erlebnisse

  • Schwierigkeitsgrad: schwierig
  • Fluss: Słupia
  • Startort: Sulęczyno-Jezioro Węgorzyno
  • Zielort: Parchowo
  • Lange: 13 km
  • Tourendauer: 5-6h
  • Anzahl Portagen: 2
  • Bevorzugte Ausrüstung: 1er, 1er Wildwasserkanu, 2er
  • Min. Teilnehmerzahl: 6 Person

Wenn du bisschen Abenteuer im Kajak erleben willst, dann versuche den Fluss Rynna Sulęczyńska durchzuschwimmen! Rynna ist die Hauptattraktion dieser Strecke. Wenn es dir gefällt, kannst du gleich die Strecke wiederholen. Tolle Erlebnisse garantiert! Und vielleicht ein Bad?

Der Abschnitt von Słupia ist sehr schwierig. Wird als extrem eingeschätzt. Die schnelle Strömung, Stromschnellen WW 1+, Rynna Sulęczyńska WW 1-2, zahlreiche Hindernisse in der Form von gefallenen Bäumen, Felsen, aus dem Wasser ragenden Steinen, Wasserschwellen und  Untiefen an manchen Stellen, was das Ziehen des Kajaks erzwingt. Das Alles erlebt ihr in dem Landschaftspark Słupia Tal.

Unterwegs findet ihr die größte Portage (am Ende Rynna Sulęczyńska muss man den Kajak an der rechten Seite tragen) und abhängig vom Wasserspiegel stoßt ihr auf einige leichte Portagen in der Form von gefallenen Bäumen.

Es ist eine Strecke für sehr erfahrene Kanuten, die schon einige Touren auf reißenden Flüssen erlebt haben und sich der Gefahr bewusst sind. Diese sind herzlich eingeladen!
ekajaki.pl google+